Alltagshelden

Diese Woche hat es echt in sich. Es ist eine von der Sorte, wo man am Freitag schwer in Versuchung ist, den Kopf auf den Tisch fallen zu lassen um entweder kräftig zu heulen, hysterisch zu lachen oder sofort vor Erschöpfung einzuschlafen. Zu den Highlights gehörten eine sehr schmerzhafte Muskelzerrung meiner Tochter, die uns eine…

Vom Segen des Segens

Oh, heute ist ein sehr aufregender Tag für mich. Nicht nur, dass die Schule bei uns wieder beginnt und den Jahresendspurt einläutet (dass ist nicht aufregend, sondern beängstigend, bestenfalls etwas deprimierend, mpf) Nein heute beginnt ganz offiziell die Erstkommunionvorbereitung meiner Tochter und ich darf mich mit ihr auf den Weg machen. Von berufswegen bin ich…

Bunt sind schon die Wälder…

Jedes Jahr im Herbst bekomme ich ganz schreckliches Waldweh. Da ist eine Sehnsucht nach dem Geruch feuchter Blätter, nach den bunten Farben des Laubes, nach Esskastanien und Eicheln unter den Füßen. Ich kann nichts dagegen machen-ich bin und bleibe ein "Pälzer Mädel". Studium und Heirat haben mich in eine Landschaft verschlagen, die nur zwei Dinge…