Glaube

Ein Ort zum Ankommen und Ausruhen

Seit dem 1. Advent übe ich mich im Social-Media-Fasten (keine Bange: das ist weder besonders fromm noch besonders heroisch, es ist einfach eine kleine, lebenserhaltene Maßnahme zur Rettung meines Verstandes und Seelenheils). Anfangs fühlte es sich noch seltsam an, als sei man irgendwie abgeschnitten von der Welt, aber schon bald merkte ich, wieviel mehr Ruhe …

Ein Ort zum Ankommen und Ausruhen Weiterlesen »

Von kleinen Vereinen

Jeden Montag findet sich an unserem Esstisch eine kleine Versammlung ein. Halt, eben nicht. Nicht jeden Montag, sondern nur alle zwei Wochen. Die Woche dazwischen zieht die Versammlung ein paar Häuser weiter zu den Nachbarn und lässt sich an deren Esstisch nieder. Unsere Jüngsten bereiten sich auf ihre Erstkommunion vor und ich darf sie und …

Von kleinen Vereinen Weiterlesen »

#himmelwärts

Zu meinem November gehört seit einigen Jahren eine kleine, feine Aktion, die du auf den einschlägigen Plattformen unter dem Hashtag #bewusstnovembern finden kannst. Daniela, von elternsein-familie leben, ist diese wunderbare Idee einst in Herz und Hirn gefallen, dem Himmel sei Dank. Der November ist bekanntermaßen kein einfacher Geselle und nun ja, wir neigen ab und …

#himmelwärts Weiterlesen »

%d Bloggern gefällt das: