Segnungen

Vorgestern am frühen Morgen musste ich eine Fahrt ins rheinhessische Hinterland unternehmen. Ich hatte zu dieser Fahrt überhaupt gar keine Lust, sie lag mir schon Tage vorher im Magen und vergällte mir die Laune. Nicht die Fahrt an sich natürlich, eher das Ziel, der Reise. Am Ende der Fahrt würde auf mich ein Wald aus…

Simply september

Herzlich Willkommen lieber September, was habe ich mich nach dir gesehnt! Ich weiß, es ist ein alter Schuh, aber September und Oktober sind nun mal meine absoluten Lieblinge im Jahreskreis und ich freue mich wie ein Kleinkind an Weihnachten. Endlich! Die Luft riecht anders, das Licht fällt anders, Vollernter rumpeln durch die Straßen, die Weinstöcke…

Zur Feier dieser Tage

Also, wir kommen aus dem Feiern gar nicht mehr heraus, die Festchen reihen sich aneinander, wie die Perlen auf einer Schnur. Während große Teile der Republik sich noch den Pfingstferienschlaf aus den Augen reibt, die erholten Glieder reckt, um sich doch hoffentlich enthusiastisch und bienenfleißig in den verbleibenden Teil des Halbjahres zu stürzen, klopfen bei…