Winterstill

"Nö, wirklich nicht. ich laufe gerne!" sagte Frau 7geisslein tapfer zum entgeisterten Automechaniker. Gestern früh, um 7.30 Uhr, als ich unser Auto zum TÜV brachte und das Angebot mich nach Hause zu fahren so großzügig ablehnte, erschien mir das als eine ganz fabelhafte Idee. Sooo weit ist der Weg jetzt auch wieder nicht, frische Luft…

As time goes by oder verschenktes Herz

In unserem Flur, gleich oben an der Treppe rechts, liegt ein kleines, schwarzes Holzschild. Es liegt da schon seit ein paar Tagen, ach was, es liegt da schon geschlagene zwei Wochen. Wann immer ich die Treppe hochkomme fällt es mir direkt ins Auge, allein ich kann mich noch nicht überwinden es aufzuheben. Das kleine Holzschild…

Misophonie oder die vielen Seiten der Liebe

Ich bin Misophonikerin. Das gibt es tatsächlich und ist eine ganz phantastische Erkenntnis. Ich las schon vor einigen Monaten rein zufällig einen Artikel, der sich mit diesem Thema befasste und stieß einen Schrei der Verwunderung und der Erleichterung aus! Dann fiel ich dem Gatten um den Hals, weil es tatsächlich einen Namen für einen Umstand…