Ein Damenrad mit Körbchen

Letzten Samstag stellte mir der Gatte mein Geburtstagsgeschenk vor. Natürlich liest du hier immer alle meine Geschichtchen und weil du auch immer aufmerksam bist, wunderst du dich vielleicht. War der Geburtstag nicht schon vor einer gefühlten Ewigkeit? Hat der Mensch etwa tatsächlich den Geburtstag der weltbesten Gattin...?! Nein, hat er nicht, keine Sorge. Aber das…

Hummelflug

"Tschüüüs Mama", brüllte es gerade noch von unten hoch, "Tschühhüs, hast du Schlüssel, Fahrkarte, Handy, Pausenbrot, Trinkflasche und Mundschutz?? Pass auf dich auf, viel Spaß, dann bis heute Naaachmittag!", brülle ich zurück. Wahnsinn, was alles in einen Atemzug passt. Rumms! Tür zu, der letzte ist raus, es ist der, der Donnerstags erst zur dritten Stunde…

Zwischen Wurzeln und Flügeln

Vorgestern, am Abend, ging ich. Gehen ist immer mein erstes Therapiemittel für fast alle Lebenslagen. Es ist kostenfrei, hat keine Nebenwirkungen und ist in unterschiedlichen Darreichungs- und Dosierungsformen erhältlich. Gemeinsam gehen, mit dem Gatten gehen oder aber, höchste Stufe, alleine gehen. Vorgestern, am Abend, ging ich alleine. Ich hatte es bitter nötig, so ausgeleiert fühlte…