Putzplan

Oh, da sind ja wirklich schon einige Tage seit meinem letzten Eintrag hier ins Land gezogen. Aber wenn du quasi unmittelbar vor den Toren von Mainz lebst, dann bist du nahezu ununterbrochen damit beschäftigt, Kindergesichter bunt anzumalen und wieder abzuschminken, Drachenköpfe, Katzenschwänze und Wikingerhelme zu suchen, Verpflegung für alle Feierlichkeiten bereitzustellen, Luftschlangen aufzuklauben und dabei…

Ich übe noch…

Eigentlich sollte ich nicht hier sitzen und schreiben. Ich sollte mich durch die Überreste eines übervollen Wochenendes   kämpfen, Duplosteingebirge abtragen, Wäsche sortieren, Wollmäusen jagen und einen Wust von Frischgemaltem entsorgen. Die to-Do-Liste ist genauso übervoll, wie es das Wochenende war. Stattdessen nehme ich mir die Freiheit und ignoriere das Unordentliche noch ein wenig länger.…

Ab in die Wüste

Aschermittwoch. Während ich die letzten vorwitzigen Luftschlangen zusammenfege, trage ich noch ein Lächeln im Gesicht. Die letzten Tage waren schön. Viel frohe Familienzeit, entspannt und heiter, das Lachen und die Ausgelassenheit der Kinder hallt noch nach. Wir haben viel zusammen unternommen und es uns gut gehen lassen. Heute ist Aschermittwoch. Ich bin da gar nicht…