Old school

Ferien sind ja etwas ganz Wunderbares und trotzdem fand ich es gestern auch ein winziges bisschen wunderbar, als ich nölige Schulkinder in die morgendliche Dämmerung hinausschob und Matschhosen für den Kindergarten suchte. Alltagsgewöhnlichkeiten können nämlich auch sehr erholsam und entspannend sein. Vor allem, wenn es dabei ganz still um mich herum ist. Vor allem wenn…

Nur eine Minute

Das neue Schuljahr ist noch keine 72 Stunden alt und schon weiß ich schlagartig wieder, warum ich die Ferien in diesem Jahr so sehnsüchtig herbeigesehnt hatte. Ein Kind hat es wegen hohen Fiebers gar nicht erst bis zur Schule geschafft, ein zweites zog gestern nach und musste aus der Schule abgeholt werden (was irgendwie immer…

Und? Wie war’s?

Ich halte ja jede Wette, dass dies die zur Zeit am häufigsten gestellte Frage Deutschlands ist. Einmal quer durch die Republik, an der Aldi-Kasse und auf Ikea -Parkplätzen, vor den Kühlregalen mit der Eisauswahl, im Großraumbüro und im Freibad, überall da, wo Menschen halt so aufeinander treffen, vor und nach ihrem Urlaub. Gleich gefolgt von:…