In der Fülle

Schreibst du enthusiastische Blogposts über die wunderbare Erfindung des Muttertages in all seiner Herrlichkeit, dann musst du diesen Tag natürlich auch aushalten- in all seiner Herrlichkeit. Keine Sorge, ich bleibe dabei: Muttertag ist großartig.  In diesem Jahr war er besonders großartig, denn er offenbarte die ganze Fülle, die dem Mutter- Sein zu eigen ist und…

Vom Erben und dem Leben in Fülle

Eines unserer Kinder klagt schon seit einem zu langen Weilchen über Ohrenschmerzen und so unternahmen wir dieser Tage eine Expedition zum Ohrenarzt um diese lästigen Beschwerden mal ordentlich abklären zu lassen. Wenn schulpflichtige Kinder einen Facharzt aufsuchen, dann müssen sie das am Nachmittag tun und das bedeutet, dass auch alle nicht schulpflichtigen Kinder und der…

Alte Grenzen und neue Wege

"Ich habe uns einen Tisch in einem afrikanischen Restaurant reserviert!". " Ich habe uns zu einem Frühstück für Ehepaare zum Thema "Streiten" angemeldet. In einer Freikirche!". Der Gatte und ich haben uns letzte Woche gegenseitig überrascht. Und waren nur einen kurzen Moment sprachlos, dann siegte die Neugier. Wir waren gespannt auf  gleich zwei Events an…