Old school

Ferien sind ja etwas ganz Wunderbares und trotzdem fand ich es gestern auch ein winziges bisschen wunderbar, als ich nölige Schulkinder in die morgendliche Dämmerung hinausschob und Matschhosen für den Kindergarten suchte. Alltagsgewöhnlichkeiten können nämlich auch sehr erholsam und entspannend sein. Vor allem, wenn es dabei ganz still um mich herum ist. Vor allem wenn…

Und? Wie war’s?

Ich halte ja jede Wette, dass dies die zur Zeit am häufigsten gestellte Frage Deutschlands ist. Einmal quer durch die Republik, an der Aldi-Kasse und auf Ikea -Parkplätzen, vor den Kühlregalen mit der Eisauswahl, im Großraumbüro und im Freibad, überall da, wo Menschen halt so aufeinander treffen, vor und nach ihrem Urlaub. Gleich gefolgt von:…

Dieses Mal

Dieses Mal also Cornwall. Noch drei Mal schlafen, oder was man eben dieser Tage so unter schlafen versteht. Wälzen, ein bisschen stöhnen, Mückenstiche kratzen, Wasser reichen, Nasenblut aufwischen...Die Vorfreude wächst von Tag zu Tag, die Ferien stehen in den Startlöchern und wir werden uns gerade genug Zeit nehmen, um Zeugnisse zu würdigen und Ranzen in…