Und? Wie war’s?

Ich halte ja jede Wette, dass dies die zur Zeit am häufigsten gestellte Frage Deutschlands ist. Einmal quer durch die Republik, an der Aldi-Kasse und auf Ikea -Parkplätzen, vor den Kühlregalen mit der Eisauswahl, im Großraumbüro und im Freibad, überall da, wo Menschen halt so aufeinander treffen, vor und nach ihrem Urlaub. Gleich gefolgt von:…

Dieses Mal

Dieses Mal also Cornwall. Noch drei Mal schlafen, oder was man eben dieser Tage so unter schlafen versteht. Wälzen, ein bisschen stöhnen, Mückenstiche kratzen, Wasser reichen, Nasenblut aufwischen...Die Vorfreude wächst von Tag zu Tag, die Ferien stehen in den Startlöchern und wir werden uns gerade genug Zeit nehmen, um Zeugnisse zu würdigen und Ranzen in…

Ein kleines Plädoyer

Es sommert, dass es nur so kracht und ich sitze hier in unserem mittlerweile toskanisch anmutenden Höfchen und versuche ein paar klare Gedanken aus dem hitzeumnebelten Hirn zu wringen. Gar nicht so einfach, wenn um einen herum das pralle Kinderleben tobt mitsamt der Geräuschkulisse, die das pralle Leben eben so mit sich bringt. Es sind…