Morsches Holz und feste Seile

Dieser Tage saß ich mit dem Gatten draußen auf unserem Bänkchen, schon ein wenig abendmüde und leergeredet nach langen Stunden der Kinderkrankenpflege meinerseits und Sitzungs- und Büroarbeit seinerseits. Wir saßen und ließen uns die Abendsonne auf unsere Gesichter scheinen, diese Spätsommersonne, die bereits eine Ahnung von Herbst mit sich trägt, tröstende Wärme, nicht länger hitzig…

Nur eine Minute

Das neue Schuljahr ist noch keine 72 Stunden alt und schon weiß ich schlagartig wieder, warum ich die Ferien in diesem Jahr so sehnsüchtig herbeigesehnt hatte. Ein Kind hat es wegen hohen Fiebers gar nicht erst bis zur Schule geschafft, ein zweites zog gestern nach und musste aus der Schule abgeholt werden (was irgendwie immer…

Und? Wie war’s?

Ich halte ja jede Wette, dass dies die zur Zeit am häufigsten gestellte Frage Deutschlands ist. Einmal quer durch die Republik, an der Aldi-Kasse und auf Ikea -Parkplätzen, vor den Kühlregalen mit der Eisauswahl, im Großraumbüro und im Freibad, überall da, wo Menschen halt so aufeinander treffen, vor und nach ihrem Urlaub. Gleich gefolgt von:…