Misthaufen

Draußen trübt der Herbst vor sich hin, an diesem Dienstagmorgen, viel zu warm und Fruchtfliegengeschwängert. Eigentlich, so dachte ich, wäre heute der Termin bei der Schulärztin, um zwei aufgeregte Vorschulkinder auf ihre körperliche und geistige Verfassung zu untersuchen. Hören, Augenlicht, auf einem Bein hüpfen und Hütchen ohne Finger zählen, so ein Kram halt. Der Termin…

Old school

Ferien sind ja etwas ganz Wunderbares und trotzdem fand ich es gestern auch ein winziges bisschen wunderbar, als ich nölige Schulkinder in die morgendliche Dämmerung hinausschob und Matschhosen für den Kindergarten suchte. Alltagsgewöhnlichkeiten können nämlich auch sehr erholsam und entspannend sein. Vor allem, wenn es dabei ganz still um mich herum ist. Vor allem wenn…

Segen

Vor zwei Wochen unternahmen die 7geisslein eine lehrreiche Familienexpedition nach Düsseldorf. Schon die Anreise ließ uns an Geist und Charakter reifen, ich möchte die Erfahrungen nicht missen. Wir lernten, dass ein einstündiger Stau mitten in einer Baustelle und 15 km vor dem Ziel die effektivste und schnellste Möglichkeit ist, mir jede Contenance zu rauben. Die…