Abschied und Neuanfang

Ein Ort liebevoller Gnade

Letzte Woche habe ich mich geärgert, war ich wütend, gekränkt und sauer. Vielleicht auch ein bisschen traurig, ratlos und verletzt. Wegen diverser Menschen in meiner näheren und weiteren Umgebung. Wegen mir selbst. Wegen der Verzwicktheit menschlichen Miteinanders. Am Ende dieser übellaunigen Woche war ich willig und bereit alles und jeden, vor allem aber mich selbst, …

Ein Ort liebevoller Gnade Weiterlesen »

#himmelwärts

Zu meinem November gehört seit einigen Jahren eine kleine, feine Aktion, die du auf den einschlägigen Plattformen unter dem Hashtag #bewusstnovembern finden kannst. Daniela, von elternsein-familie leben, ist diese wunderbare Idee einst in Herz und Hirn gefallen, dem Himmel sei Dank. Der November ist bekanntermaßen kein einfacher Geselle und nun ja, wir neigen ab und …

#himmelwärts Weiterlesen »

Meine Zeit steht

„Der Schäfer geht ins Tor hinein. Holt sich dort ein Lämmlein klein. Nimmt es mit hinaus. Und schließt das Haus.“ Immer und immer wieder habe ich in den letzten Tagen dieses kleine Sätzchen gehört. Die, die es unermüdlich vor sich hin murmelt, sitzt auf dem Sofa, hochkonzentriert, die Stricknadeln fest im Griff und die Bäckchen …

Meine Zeit steht Weiterlesen »

%d Bloggern gefällt das: