Abschied und Neuanfang

Wechselhaft bis heiter

Guten Morgen, es ist 9.30 Uhr und ich darf endlich meinen ersten Kaffee trinken. Vorher musste ich schnell noch alle ihrer Wege schicken, mit gefüllten Mägen und Dosen, Schonkost für den magenkranken Hund zubereiten (Reis mit Pute und einem Stich Butter- der Hund findet sein Leben mit Schonkost prima, ich finde es eher mühsam), den …

Wechselhaft bis heiter Weiterlesen »

Pantone

Das Zwillingsmädchen hat zu Weihnachten einen Farbkasten bekommen. Keinen gewöhnlichen Tuschekasten, was ja an sich immer schon ein herzbewegender Anblick ist, einen niegelnangelneuen Farbkasten zu öffnen. Nein, sie hat gleich einen ganzen Koffer voller Farben bekommen. Buntstifte sind darin und Aquarellfarben, kleine Tuben mit Acryl, Ölkreiden und Ölfarben. Öffnet man den Koffer, dann strahlt einem …

Pantone Weiterlesen »

Ein Ort liebevoller Gnade

Letzte Woche habe ich mich geärgert, war ich wütend, gekränkt und sauer. Vielleicht auch ein bisschen traurig, ratlos und verletzt. Wegen diverser Menschen in meiner näheren und weiteren Umgebung. Wegen mir selbst. Wegen der Verzwicktheit menschlichen Miteinanders. Am Ende dieser übellaunigen Woche war ich willig und bereit alles und jeden, vor allem aber mich selbst, …

Ein Ort liebevoller Gnade Weiterlesen »

%d Bloggern gefällt das: