Bücher

Träume!

Homer Hickam wollte Raketen bauen. Nichts trieb ihn mehr um, als dieser absurde Plan, nicht seit Sputnik in den Orbit vordrang, und er begann zeitnah mit der Verwirklichung seiner Idee. Als kleiner Junge in einem Bergarbeiterstädtchen, gegen alle Widerstände, gegen die Trostlosigkeit, trotz der offensichtlichen Aussichtslosigkeit des Unterfangens und ohne den Schimmer einer Ahnung, wie …

Träume! Weiterlesen »

In diesen Tagen…

  bestaune ich das neue Jahr, immer noch. Ich hoffe doch wirklich, du hast es gut angefangen? Der neue Kalender liegt vor mir und mit ihm so viele unbeschriebene Seiten. Und wie in  jedem Jahr erfüllt mich das mit einem sehr erhebenden Gefühl, ähnlich wie früher, wenn ein neues Schulheft angefangen wurde. Blütenweiße Seiten, ohne …

In diesen Tagen… Weiterlesen »

Aus dem Dunkel ins Licht

Letzten Montag kroch ich morgens um sechs aus dem Bett, schmiss die Kaffeemaschine an und nötigte auf penetrante Weise müde Kinder unter warmen Decken hervor. Als ich den fröstelnden Elfjährigen um zwanzig vor sieben aus der Haustür schob, wurde schlagartig spürbar: irgendwann in den zwei Wochen Ferien hatte sich der Spätsommer auf leisen Sohlen davongestohlen …

Aus dem Dunkel ins Licht Weiterlesen »

%d Bloggern gefällt das: