Familie

Erkenntnisse am frühen Freitagmorgen

Es ist Freitagmorgen, ein ganz typischer sogar. Der Grad meiner Müdigkeit spiegelt die Fülle der Woche wieder und ich zähle die Tage und Stunden, bis es endlich Weihnachtsferien gibt und keine Klassenarbeitssorgen mehr auf Kinderseelen drücken. Während ich mich innerlich für die nächste anstehende Weihnachtsfeier wappne (diesesmal sind es die Turnerinnen und sie haben ein …

Erkenntnisse am frühen Freitagmorgen Weiterlesen »

Schatzkästchen 2

Ich möchte mir gerne ein Schatzkistchen in mein Herz stellen. Ein kleines Kästchen, in dem ich all die kleinen Kostbarkeiten des Alltags, die Schönheit eines Augenblicks, die Kleinigkeiten an denen mein Blick hängenbleibt und die mich erfreuen, aufbewahren kann. Eine Schatzsucherin des Alltags möchte ich sein, immer wieder neu Diese Woche lege ich in mein …

Schatzkästchen 2 Weiterlesen »

Überraschenderweise

Heute ist der zweite Advent, Barbaratag, unser 12. Hochtzeitstag.  Also jetzt nicht der „echte“Hochzeitstag, sondern der standesamtliche. Vor zwölf Jahren herrschte eine ähnlich klirrende Kälte und der Himmel strahlte in genau so einem klaren Blau. Ich hatte mir von diesem Tag nicht allzuviel erwartet. Es war ja nur das Standesamt und geladen hatten wir wirklich …

Überraschenderweise Weiterlesen »

%d Bloggern gefällt das: